Geld nach Großbritannien senden

Vergleiche die Kosten für Überweisungen nach England

8 Angebote gefunden

Was kostet eine Überweisung nach England?

Vergleiche die Gebühren für Überweisungen nach England mit überweise.de. Bei dem Preisvergleich für Auslandsüberweisungen findest du heraus bei welchem Anbieter die Gebühren für Überweisungen nach England am niedrigsten sind. Indem du Anbieter wie TransferWise, Xendpay oder CurrencyFair nutzt, kannst du die hohen Gebühren von Banken umgehen und nur die deutlich niedrigeren Gebühren des jeweiligen Anbieters für Auslandsüberweisungen zahlen. Zusätzlich hast du bei Anbietern wie Western Union die Möglichkeit einen Geldtransfer zu buchen, so dass der Empfänger Bargeld an Ausgabestellen in ganz England - Egal ob London oder Sheffield - abholen kann. In unserem Rechner kannst du herausfinden, was eine Überweisung nach England kostet.

Wie lange dauert eine Überweisung nach England?

Wenn du Geld mit Banken nach England überweist, kann es bis zu einer Woche dauern, bis der Empfänger das Geld erhält. Anbieter wie TransferWise, CurrencyFair und XendPay sind nicht nur günstiger, sondern auch schneller. Mit einer Ausführung innerhalb von nur einem Werktag versprechen die Anbieter WorldRemit und TransferGo die schnellste Durchführung. Wenn du Geld noch schneller nach England senden willst, bieten MoneyGram und Western Union Geldtransfers an, die im Gegensatz zu Überweisungen vom Empfänger unmittelbar nach der Bezahlung in örtlichen Büros abgeholt werden können.