SEPA-Überweisungen in andere Länder der Euro Zone sind in der Regel kostenlos. Wenn du allerdings Geld in Länder überweisen willst, in denen der Euro kein gängiges Zahlungsmittel ist, also z.B. Polen, England oder die Schweiz, fallen hohe Gebühren an. Diese Gebühren fressen insbesondere bei kleineren Beträgen den Großteil der Überweisung auf. Doch auch bei großen Überweisungen ist es sinnvoll sich über die Kosten von alternativen Zahlungsdienstleistern zu informieren, da hier die potenzielle Einsparung noch höher ist. Bei überweise.de kannst du die Kosten von Anbietern wie TransferWise, CurrencyFair und XendPay vergleichen und den günstigsten Anbieter wählen um eine Auslandsüberweisung zu tätigen.

Azimo

Mit Azimo kannst du problemlos Geld in alle Länder Europas überweisen und gegebenenfalls sogar vom Empfänger abholen lassen. Die Gebühren sind innerhalb Europas leider meistens etwas höher als bei CurrencyFair oder TransferWise.

CurrencyFair

Mit CurrencyFair ist es möglich, die wichtigsten europäischen Währungen zu wechseln und anschließend ins Ausland zu überweisen. Insbesondere bei größeren Beträgen bietet CurrencyFair häufig den niedrigsten Gebührensatz.

TransferWise

Auch mit TransferWise sind Auslandsüberweisungen günstiger als bei der Bank. Das Angebot ist insbesondere in Europa hervorragend. Bei TransferWise kannst du dir sogar ohne Preisvergleich sicher sein, dass du ein sehr gutes Angebot erhältst.

Western Union

Western Union ist vor allem durch Filialen in deutschen Innenstädten bekannt, in denen man vor allem Geldtransfers in Entwicklungsländer bucht. Wenig bekannt ist, dass Western Union auch bei Überweisungen auf Bankkonten innerhalb Europas ein empfehlenswerter Anbieter ist. Die Gebühren sind online sogar günstiger als bei Buchung eines Geldtransfers in einer Filiale.

WorldRemit

Das Angebot von WorldRemit ist unserer Meinung nach bei Überweisungen innerhalb Europas zu vernachlässigen, da es oft günstigere Anbieter gibt. Wenn du allerdings über unseren Preisvergleich ein gutes Angebot von WorldRemit für deine Auslandsüberweisung findest, kannst du auch mit WorldRemit dein Geld ins europäische Ausland überweisen.

XendPay

Das „Pay what you want“ Modell von XendPay macht es möglich, dass du dir die Grundgebühren deiner Auslandsüberweisung selber aussuchen kannst. Doch selbst wenn du den empfohlenen Betrag an Gebühren zahlst, ist XendPay häufig immer noch der günstigste Anbieter für deine Auslandsüberweisung.